Drop Out Festival

Veröffentlicht auf von Bibi

Hey :)

Wie schon im vorherigen Beitrag geschrieben, war ich Samstag auf dem Drop Out Festival.

Das heißt es ging Samstag in der Früh mit dem Zug von Wien nach St.Pölten, wo ich eine Freundin vom Bahnhof abgeholt habe und dann ging es mit dem Auto weiter nach Bad Großpertholz.

Zum Glück besitze ich ein Navi, denn ich hätte ansonsten nie hin gefunden. :DD

Nach ca. 1 1/2 Stunden Fahrt waren wir auch dort und gingen erst Mal in ein Gasthaus essen.

Danach checkten wir in unser Hotel ein,wo wir ein paar Stunden verbrachten.

Das Wetter war total mies, es hat geschüttet und einmal sogar gehagelt.

Demnach sah ich auch leider beim Festival nicht mehr soo frisch aus.Naja :D

Auf jeden Fall war das ganze Festival total gut organisiert und auch die Bands die spielten waren total gut, auch wenn ich nur die Killerpilze kannte.

Wir standen eig. die ganze Zeit über in der 1.Reihe und bei den Killerpilzen wurde soo stark gepogt, das wir mehrmals fast mit den Absperrungen umgeflogen wären, wenn die Security diese nicht im letzten Moment noch fest gehalten hätte.

Nach dem Auftritt gab es noch Autogramme und Fotos und wir haben noch mit Fabi und Mäx Klopfer getrunken und angestossen *g*

Alles in allem war es auch ein sehr ereignisreicher Tag und wir sind um halb 3 in der Früh tot ins Bett gefallen.

398897_3364548795931_1335461057_49590299_739881005_n.jpg

Mein Autogramm und Hauptsache Jo hat "ja" angekreuzt haha

Das Ja,Nein, Vllt hab übrigens nicht ich geschrieben sondern Panzer von Itchy Poopzkid.(Dessen Autogramm ganz unten steht)

CIMG2443.JPG

Wie schon erwähnt,seh ich auf Grund des beschissenen Wetters total scheiße aus,naja.. :/

maxundich.JPG

bennyundich.JPG

fabiundich-Kopie-1.JPG

CIMG2441.JPG

CIMG2431.JPG

Liebe Grüße,

Bibi

Kommentiere diesen Post